25 Jan

Virtual Regatta

Gratulation an unsere beiden Vereinsmitglieder Ralf und Leiv, die bei der Virtuellen Vendee Globe kurz nach den ersten beiden realen Einhandsegler das Ziel erreicht haben. Die anderen ASVS Teilnehmer sind noch auf dem „Nachhauseweg“ und es kann nur noch ein paar Tage dauern bis sie auch virtuell den Heimathafen in Frankreich wieder erreicht haben. Spass

WEITERLESEN
22 Jan

29.01.2017 Matinee zum Ausbildungssystem

Am 29.01.2017 wird uns unsere Ausbildungsleiterin Christine Hemme auf der Matinee das neue Ausbildungssystem vorstellen und an zwei weiteren Matinee-Terminen dem 05.03./19.03.2017 werden die Max-Eyth-See Segellehrer für dieses neue Ausdbildungskonzept aus- und weitergebildet. Die Inhalte unseres neuen Ausbildungskonzeptes findet Ihr hier: ASVS Kursangebot 2017  und was dahintersteckt erfahrt Ihr in der Matinee.    

WEITERLESEN
22 Jan

17.01.17 beginnen die Theoriekurse

Vom 17.01.2017 bis 14.02.2017 findet der nächste Theoriekurs für den Sportbootführerscheins-Binnen (SBF-Binnen), den Bodenseeschifferpatents (BSP) sowie die Grundlagenmodule zum Sportbootsführerschein-See (SBFS) oder des Sportküstenschifferscheins (SKS) statt. Termine:  17.01.17 Modul 1/2 Seemanschaft und Theorie des Segelns 24.01.17 Modul 3 Praxis des Segelns 31.01.17 Modul 4/5 Grundlagen Schiffahrtsrecht und Wetter 07.02.17 Modul 6/7 Bootsbau/Motorenkunde und Manöver unter

WEITERLESEN
22 Jan

10.01.2017 Infoabend zu allen unseren Segelkursen

Am Dienstag um 19.00 Uhr findet in unserem Clubhaus am Max-Eyth-See (Mühlhäuser Straße 303, im Navi oftmals unter „Am Max-Eyth-See 303“ zu finden) unser Infoabend für alle Segelkurs-Interessenten statt. Wer wissen möchte, was es für Segelscheine gibt, welche Voraussetzungen notwendig sind um einen, diesen oder jenen Segelschein zu erwerben und wie die Segel- und Motorbootausbildung

WEITERLESEN
12 Nov

Segeln im Winter! Virtuell bei der Vendeé Globe dabei

Trotz Regen die eine Hand an der Pinne, Wind von Steuerbord, Spi gesetzt, mit Kurs 332°, Madeira voraus, Backbord oder Steuerbord, das ist die entscheidene Frage, aber im T- Shirt auf der Couch mit einem Rosè in der freien Hand, wird nicht lange gefackelt, Kurs auf 300° geändert und weiter gehts. Ja, wir segeln nicht

WEITERLESEN
31 Okt

1 bar

Der Ursprung 101 325 Pa = 101,325 kPa = 1 013,25 hPa ≈ 1 bar entspricht der durchschnittlichen Gewichtskraft der Luftsäule, die bei Meereshöhe auf der Erdoberfläche drück. Durch die unterschiedliche Erwärmung von Land und Wasser über den Tag und die unterschiedliche Wärmeabgabe in der Nacht, steigt Luft auf oder sinkt ab. Es entstehen Gebiete

WEITERLESEN