Flying Sailor

Der Flying Sailor ist seit Juni 2012 das (Standard-)Schulungsboot der ASVS . Segelschülerinnen und Schüler können so auf fast nageneuen und hochwertig ausgestatteten Jollen lernen. Platz ist für zwei Schüler und einen Segellehrer - Standard in der Ausbildung bei der ASVS.

Zudem erfüllt der Bootstyp die besonderen Anforderungen des Vereins:

Das Boot ist leicht und ermöglicht das Slipen zu zweit an unserer Rampe um May-Eyth-See. Mit Sportrigg, Trapezeinrichtung und Spinnaker ausgestattet eröffnet er den Schritt ins sportliche Segeln und die über den Sportbootführerschein hinausgehende Ausbildung (Step 2).

Technische Daten Flying Sailer Sport:

Länge über alles 430 cm
Länge in der Wasserlinie 399 cm
Breite über alles 182 cm
Breite in der Wasserlinie 130 cm
Freibord vorn 58 cm
Freibord achtern 44 cm
Tiefgang ohne Schwert 11 cm
Tiefgang mit Schwert 95 cm
Plichtlänge 244 cm
Plichtbreite 120 cm
Rumpfgewicht ca. 130 kg
Segelfläche (Sport) 11,7 m²
Masthöhe (Sport) 660 cm
Materialstärke:  
Durchschnittswandstärke ca. 4 mm
Wandstärke bei Verstärkung ca. 6-8 mm

Wer mehr wissen will, findet es unter:

Hersteller