Hobie 16

Der Hobie 16 ist die weltweit am häufigsten gesegelte Katamaran-Klasse, er ist an fast jedem Strand der Welt zu finden. Charackteristisch sind die bunten Segel und bananförmige Rümpfe.

Er wurde bereits 1970 entwickelt und ist seit 1989 eine strikte Einheitsklasse, was ihn auch fürs Regattasegeln attraktiv macht. Die Hobie-Cat-Klassenvereinigung behauptet: "Nur wer einmal einen Hobie 16 gesegelt hat, weiß was ein Sportkatamaran ist!"

Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen.

 

 

Wer mehr wissen will, findet es unter:

Klassenvereinigung