1 Aug

Fastnet Race 2017 – Vorbereitungswoche

Sa. 05.08.17 Fastnet Race -1 So, wir sind startklar! Sturmsegel angeschlagen, Aufkleber am Bug angebracht, Verpflegung gebunkert, Diesel und Wasser getankt, Fock 1 nachgebessert und angeschlagen… Was vor gut einem Jahr als Phantasterei entstand, wird tatsächlich wahr: Morgen sind wir am Start zum Rolex Fastnet Race 2017! Kein Sturmtief ist in Sicht. Für die nächsten

WEITERLESEN
24 Jul

Sail Out die 2te

Für alle die keine Lust haben alleine segeln zu gehen. Bei perfektem Segelwetter war die Jollen- und Katgruppe am vergangenen Wochenende am Brombachsee.Bei Sonnenschein und 3-4Bft. haben wir unsere Laser, RS-Vison und Kats ordentlich ausfahren können. Die eine oder andere (un)freiwillige Kenterübung war natürlich auch dabei. Die nächste Ausfahrt ist für den 23. und 24.

WEITERLESEN
22 Jul

Grenzen sind zum überschreiten da!

Schnuppersegeln am Brombachse Vor einer Woche zaghaft die Schot der Ausbildungsjollen geführt oder vor dem Steuern gedrückt und mit diesem Wochenende wurde alles anders! Unter der versprochenen Aufsicht der erfahreneren Segler ging es bei super Wind und Wetter auf die schneller Katamarane mit Gennaker und Gleitjollen.  Ungeahnte Geschwindigkeiten und Gischt im Gesicht – wir haben

WEITERLESEN
23 Jun

Countdown zum Rolex Fastnet Race

.. der Countdown läuft – nur noch 21 Tage Bis zum Start am 6. August der ASVS beim internationalen Fastnet-Race vor der Südküste Englands. Aktuell: Die „Entry – List“ der teilnehmden Schiffe wurde jetzt auf der Homepage des Veranstalters www.rolexfastnetrace.com veröffentlicht. Ab dem Startschuss am 6. August kann auf dieser Seite über Livetracker der Verlauf

WEITERLESEN
18 Jun

Bodensee – Rund Um 2017

Das ASVS-Regattateam hat in der Besetzung Daniel Albrecht, Steffi Redmann, Leiv Braun, Florian Huck, Harald Paul und Thomas Bantle die 67. Rund Um am Bodensee mit unserer Penelope im Klassement des Kleinen Blauen Bandes mit einem 57. Platz von 87 Booten mit einer Gesamtzeit von 14 h 56 min 21 sec beendet. In der Klasse

WEITERLESEN
9 Jun

Helgoland-Edinburgh-Budweiser-Budvar-Cup

Unser Offshore-Regattateam belegte nach stürmischer Überfahrt von Helgoland nach Edinburgh in der Gesamtwertung Platz 7, nach ORCclub-Wertung Platz 8. In der kleinen ORCint2-Gruppe belegte das Team mit unserer Odysseus Platz 1. Nur 14 von 26 gemeldeten Schiffen waren trotz der prognostizierten harten Wetterbedingungen gestartet. Die Feuertaufe für das Rolex-Fastnet-Race ist bestanden!

WEITERLESEN
4 Jun

Unsere Odysseus auf der Nordseewoche

Die diesjährige Nordseewoche mit 130 Yachten hat mit den ersten Regatten Cuxhaven-Helgoland, sowie Rund Helgoland begonnen. Unser Team sind nicht nur dabei sondern mittendrin. Der diesjährige Auftakt für unsere ambitionierte Hochseesegelsasion mit unserer SY Odysseus hat nach rechtzeitiger Fertigstellung erfolgreich begonnen. Die ersten beiden Regatten liegen hinter uns. (www.nordseewoche.org,) Seit Montag Abend ist die Odysseus

WEITERLESEN
2 Mai

1.Mai-Regatta „Tag der Schotarbeit“

10 Teilnehmer, 5 Flying Sailor, beste Segelbedingungen bei 2-3 Bft. Spannende Zweikämpfe mit vielen taktische Manövern, es wurde sich nichts geschenkt. Olympisches Dreieck gesegelt. 1. Start war um 12 Uhr, Ende der Wettfahrt um 15:30 Uhr. Dann Segelressen und die Siegerehrung nach Protestverhandlung. Danke an den tollen Hausdienst. 1.Platz: Ralf und Caroline auf der CALMA

WEITERLESEN
30 Apr

Regattatraining – Max Eyth See

Zum letzten April Wochenende stand Regattatraining auf dem Kursplan.

WEITERLESEN
25 Apr

Odysseus wieder in Fahrt

Seit Heute Früh um 4:00 ist unsere Odysseus wieder in Fahrt. Nach einem arbeitsreichen Winter mit fulminantem Finale

WEITERLESEN