17 Sep

Level 3 SKS Ausbildungstörn in der Ostsee

Den Herbst SKS-Törn (Level 3) hat unser neuer Segelwart Oliver dieses Jahr in der dänischen Südsee organisiert. Mit sechs Teilnehmern – 4 SKS-Anwärter und 2 Kompetente Crew Mitglieder – war jede Koje an Bord belegt. Für die 300 Pflicht-Seemeilen diente die Ostsee mit Prüfungsort Heiligenhafen. Herzstück der Prüfung waren die Rettungsmanöver unter Segel und unter Segel mit

WEITERLESEN
15 Sep

Optiliga am Max-Eyth-See

Am Samstag, dem 10.9.2022, unterstützte der ASVS die Studentische Seglergemeinschaft Stuttgart bei der Austragung einer Tagesregatta der Optiliga Baden-Württemberg. Acht Nachwuchssegler aus Tübingen, Böblingen und Stuttgart fuhren in drei Wertungsläufen um den Tagessieg. Wechselnde Bedingungen mit böigem Wind und Regen bis hin zu Sonne und Flaute verlangten den jungen Seglern alles ab. Keiner der Teilnehmer

WEITERLESEN
27 Aug

VHS Kurs Segeln kennenlernen beim „Tag am See“

Anluven! Abfallen! Wenden! – du wolltest dich schon immer etwas mit dem Seglerlatein auseinander setzen oder selbst ein Schiff über das Wasser bewegen? Beim „Tag am See“ in Zusammenarbeit mir der VHS  zeigten wir dir, wie du aufs Wasser kommst, welche Ausbildungsmöglichkeiten es gibt und Du konntest auch selbst das Segeln unverbindlich und ohne Aufwand

WEITERLESEN
7 Aug

Info-Abend live im Clubhaus am 13.09.22 über die Ausbildung bei der ASVS

nach dem Törn ist bekanntlich vor dem Törn… am Dienstag, 13.09. ist unsere Auftaktveranstaltung für die nächste Saison, der Infoabend für die Kurse beginnt um 19 Uhr im Clubhaus. Schon eine Woche später, am 20.09 geht es dann los mit den ersten Theoriemodulen. Wir informieren kompetent und persönlich über die Ausbildungsmöglichkeiten in Theorie und Praxis

WEITERLESEN
22 Jun

Sailout am Brombachsee

        Vom 16. bis 19. Juni 2022 hat das Sailout am Brombachsee stattgefunden! Mit von der Partie waren Jollen- und Katamaran begeisterte Segler, die bei schönstem Sommerwetter den Großen Brombachsee mit insgesamt sechs Booten unsicher gemacht haben. Es gab erste Einweisungen in die neue RS Aero, sämtliche Auf- und Abbauschritte der verschiedenen

WEITERLESEN
21 Jun

Taufe der RS Aero

Am 14. Juni 2022 wurde unser neues Vereinsboot RS Aero auf den Namen „Sharki“ getauft! Zu diesem Ereignis haben sich zahlreiche Mitglieder beim Clubhaus am Max-Eyth-See zusammengefunden um das neue Boot gebührend zu feiern. Der Name „Sharki“ steht für einen heißen und feuchten Südostwind im Persischen Golf. Die Taufpatin der neuen RS Aero Ann-Christin K.

WEITERLESEN
4 Feb

Freie Ausbildungsplätze J70 & Spi & Hafenmanövertraining

Spinnaker-Training mit Oliver Ochse am Bodensee Auch diese Jahr findet das legendäre Spinnaker-Training mit dem Segelberater Oliver Ochse am Bodensee mit unserer Penelope statt. Wir haben 2 Termine für euch und jeweils 4 Plätze: Sa 02.04.22 – Mo 04.04.22  und  Fr 08.04.22 – So 10.04.22. Kosten liegen bei 300 € bzw. 260 € ermäßigt. Übernachtung

WEITERLESEN
27 Jan

Freie Ausbildungskojen

Odysseus Hafenmanöver / 7.-10.April / Genua – ausgebucht. Bei weiterer Nachfrage schauen wir nach einem weiteren Termin. Odysseus Skippertraining / 30.April – 7.Mai / Marseille nach Barcelona / 2 Kojen sind aktuell noch frei. Odysseus SKS I / 7.Mai – 21.Mai / Barcelona, Ibiza, Mallorca / ausgebucht. Odysseus SKS II / 27.August – 10.September / Portsmouth

WEITERLESEN
14 Dez

Digitaler Info-Abend am 11.01.22 über die Ausbildung bei der ASVS

Wir informieren kompetent und persönlich über die Ausbildungsmöglichkeiten in Theorie und Praxis für die kommende Ausbildungssaison. Vom Segelneuling bis zum alten Seebären sind alle Willkommen, die sich über unser einmaliges Ausbildungskonzept informieren möchten. Aufgrund der aktuellen Situation findet der Info-Abend digital statt. Interessenten melden sich dazu bitte unter der E-Mail-Adresse sekretariat@asvs.de an. Dann erhaltet ihr

WEITERLESEN
6 Dez

Bis auf weiteres fällt der Clubabend leider aus

Zur Info: Auch auf unser Vereinsleben hat Corona leider auch diesen Winter seine Auswirkungen. Gut, dass Segeln hauptsächlich ein Outdoor und Sommersport ist, und unsere Boote eh im Keller ihren Winterschlaf halten. Aber leider müssen unsere Theoriekurse diesen Winter wieder online stattfinden, denn das Clubhaus darf von maximal 10 Personen gleichzeitig genutzt werden. Auch unser

WEITERLESEN