12 Okt

Clubmeisterschaft 2020 am Ammersee

…war wieder einmal eine phantastische Clubveranstaltung des ASVS. Ausgefüllt mit mit allen Kontrasten, die das Segeln zu bieten hat: Tolles Aufkreuzen, Startadrenalin, Kälte, Flaute, Regen, leichte Brise, Vorwinddramen, Bootsberührungen, etwas Sonne, gutes Essen, Nervenkitzel, Regattafieber, Manöver, Glückssträhnen und Pechvögel …                und nette Leute! Was will man mehr? Wie

WEITERLESEN
7 Okt

Skipperkids am 27.09.2020 „Hurra, wir sind auch wieder da!“

Skipperkids am 27.09.2020 „Hurra, wir sind auch wieder da!“ Mit diesem Gedanken, begleitet von schönem Segelwind und Sonne, haben die Skipperkids am Sonntag den Max-Eyth-See unsicher gemacht. Nachdem die Boote hochgekrant und aufgebaut waren, gings mit den Optis, einem Laser und dem Motorboot aufs Wasser. Zu Beginn segelte sich die Jugend im Dreiecks-Kurs ein, bevor

WEITERLESEN
8 Sep

Erste Regatta mit unserer neuen J70

            Große Vorfreude hatten wir auf unsere erste Regatta mit unserer neuen J70. Die Bodensee Quer von Langenargen nach Ritli und zurück sollte es sein. Mit Winden in Böen von 0-2 wurde die Freude bei 27C° etwas gebremst. Um so erfreulicher war unser 3. Platz in der ORC Sportboote Wertung.

WEITERLESEN
1 Aug

Neues von der ASVS-Jugend

dank den Neuerungen in der Corona VO konnte die erste Optiliga Region Neckar am 25.07.2020 stattfinden. Es waren sechs Seglerinnen und Segler auf dem Max-Eyth-See. Leider ohne Seglerin oder Segler der ASVS-Jugend.     Hier das Ergebnis der Regatta: 1. Inga Horn, Studentische Seglergemeinschaft e.V 2. Vivienne Vaih, StSC 3. Pablo Lohfert, StSC 4. Lukas

WEITERLESEN
20 Apr

Jugendarbeit ruht?

   …   nein, wenn es auch so aussieht.   Leider ist aktuell kein Jugendsegeln aufgrund Corona möglich. Das heißt aber nicht, das die Jugend in eine Starre verharrt! Im Hintergrund wird regelmäßig telefoniert und für jeden geplanten Event wird genau geprüft, ob dieser nicht doch stattfinden kann. Wir, ein Team aus den Jugendabteilungen der Anrainer

WEITERLESEN
31 Dez

Unsere neue J70 im Weihnachtsbaumgewand

Heute erstrahlt unser jüngster Flottenzuwachs — die J70 — wie ein großer Weihnachtsbaum auf unserem Hof. Bis hierhin war die Anschaffung ein spannender Segeltörn, der uns die ganze Saison begleitet hat. Natürlich mussten wir gelegentlich gegen den Wind kreuzen um unseren Wunsch wahr werden zu lassen. Da wir als Verein aber Hand in Hand gearbeitet

WEITERLESEN
5 Dez

Penelope, Sutje und der Nikolaus auf der Eisernen 2019

            Alles Jahre wieder, wurde unsere PENELOPE von Rentiere und dem Nikolaus bei der Regatta der Eisernen am Bodensee übers Wasser „gezogen“. Unterstützt wurde sie von einem leichten Wind und somit konnten noch alle Geschenke rechtzeitig ins Ziel gebracht werden. Und zwar auf einem respektablen 71. Platz bei 124 teilnehmenden

WEITERLESEN
18 Okt

Clubmeisterschaft 2019 am Ammersee

Traumhaft schönes Herbstwetter, nein das war schon fast Hochsommerwetter, Sonnenschutz & Sonnencreme waren das wichtigste Utensil dieses Jahr an Bord, über 17 HELIOS Boote mit hochmotivierte ASVSlern und die schönste Veranstaltung der ASVS am Ammersee! Was will am mehr….eigentlich nur Wind….. Der hat es leider nicht gut mit uns gemeint, bei den ersten drei Läufen am

WEITERLESEN
18 Sep

ASVS-Herbstregatta / Clubmeisterschaft 2019

Samstag 12.10. – Sonntag 13.10.2019 am Ammersee  Die „schönste Segelveranstaltung des Jahres“ steht an – sagen einige. Die Ausschreibung findet Ihr im versendeten Bullauge bzw. hier: ASVS_Clubmeisterschaft_2019_Ausschreibung . Jeder von Regattaneuling bis Veteran ist eingeladen. Die „annähernd“ gleichen Heliosboote bieten für jeden die Möglichkeit der Teilnahme als Einzelperson oder schon beschlossene Crew. Anmeldung per email

WEITERLESEN
22 Jun

Penelope erfolgreich bei der Rundum 2019

Unsere Bodensee-Yacht die Penelope, eine Sun Odysses 32.2, mir Skipper Daniel Albrecht, hat auch dieses Jahr am „Kleinen Blauen Band“ der Rundum 2019 teilgenommen und einen respektablen 58. Platz belegt, Gratulation! Unsere Crew lief nach einer langen Nacht bei leider nicht allzu viel Wind nach 15:23h um 10:53 wieder in Lindau ein. Das erste Boot

WEITERLESEN